Unser diesjähriges Grünkohlessen fand im Ritzebüttle in Notorf statt.

Die Teilnehmerzahl war so groß wie nie zuvor „42 Mitglieder plus vier Gäste“.

Nach Eröffnung des Abends durch Joachim und Vorstellung unserer neuen Vereinsmitglieder, wurden die Fleischplatten aufgefahren. Die meisten fanden das Essen ausgesprochen lecker.

Der einzige Wermutstropfen war, dass die Kellnerin nicht so schnell das Fleisch nachlegen konnte, wie einige Mitglieder gegessen haben. Nach dem deftigen Grünkohl gab es lecker Schokoladenmousse mit Vanillesauce. 

Nach dem Essen hätten sich die meisten lieber auf die Couch gelegt, als den zweiten Teil der Rede unseres Vorsitzenden zu hören. Aber sie waren alle sehr stark, und hörten ihm zu.  Er hielt seine Lobrede auf dem Verein und bedankte sich bei den zahlreichen Mitglieder, für ihre tatkräftige Unterstützung im Verein. Im Anschluss wurden die langjährigen (25, 30, 40 Jahre) Mitglieder mit einer Vereinsjacke und Urkunde geehrt.

Und zu guter Letzt wurde unser jüngstes brevetiertes Mitglied, Annika geehrt, für ihre bestandene Prüfung des Kindertauchen-Sport Abzeichen in Silber.

Danach gab es die lang erwartete Schnapsrunde vom Vorstand, und es wurden noch lange Gespräche geführt.

  • Exif_JPEG_PICTURE
  • Exif_JPEG_PICTURE
  • Exif_JPEG_PICTURE